image
Seit 1993 inspiriert das WEGWEISER Magazin für Bewusstes Sein seine LeserInnen durch die Veröffentlichung interessanter Beiträge zu Themen wie Astrologie, Aura Soma, Edelsteine, Feng Shui, ganzheitliches Leben, Geistheilung, Gesundheit, Konzerte, Kultur, Mediation, Religionen der Welt, Therapie, Psychologie, Spiritualität, Schamanismus, Yoga bis Zen.
image

„Befreiung in Göttlicher Liebe“


mit Paramahansa Jagadish


29.07.-14.08. in Köln



Jagadish
Jagadish ist Mystiker, kraftvoller Heiler und in seiner Göttlichen Natur erwachter spiritueller Meister. Als amerikanischer Linienhalter einer seltenen Bhakti-Yoga-Tradition Indiens besteht sein Anliegen darin, Menschen in ihrem Herzen zu erwecken und Göttliche Liebe konkret erfahrbar zu machen. Seit Jahrzehnten unterstützt er mit seiner Gabe der Karma-Klärung, „Sacred Energy Healing“ (Heilung mit Heiligen Energien) sowie der Übertragung göttlicher Energien Suchende bei der Entfaltung und Verwirklichung der eigenen wahren Identität. Jagadishs Heilarbeit und Lehre ist das Ergebnis von mehr als 40-jährigem Studium und hingebungsvoller Praxis mit seinem Meister, Babajis und Heiligen. Jagadish besitzt tiefsten Respekt gegenüber allen wahren spirituellen Wegen.

Die Heilarbeit
Grundlage der Heilarbeit von Jagadish ist die Karma-Klärung. Jagadish ist bekannt für die seltene Gabe, in einem starken Heilungsfeld hinderliches Karma zu klären, das sich während aller Lebzeiten in der Seele angesammelt hat und Ursache jeglicher Probleme in den verschiedenen Lebensbereichen (Gesundheit, Beruf, Beziehungen, finanzieller Wohlstand, spirituelle Entwicklung etc.) ist. Die von Jagadish ausgeübte Karma-Klärung ist eine kraftvolle heilige Arbeit, die die Seele direkt bei ihrer Entfaltung auf dem Weg zu Göttlicher Liebe unterstützt. Durch die Heilung der Ahnenlinien hilft Jagadish, unerlöste Muster des individuellen Ahnensystems aufzulösen. Dies bewirkt eine Klärung, Aufrichtung und Transformation der Einzelperson wie auch des gesamten Familiensystems in mehr Frieden, Freude und Mitgefühl. Wenn bei den Übertragungen Göttliche Energien (z.B. Göttliche Liebe, die Hindugottheit Ganesha etc.) durch Jagadish fließen, wird die liebende Energie direkt an die Teilnehmer übertragen, wo sie als berührende Heilung erfahren wird.

Jegliche Heilarbeit von Jagadish beinhaltet „Sacred Energy Healing“, eine multidimensionale Heilung zur Reinigung des physischen und feinstofflichen Körpers. Jagadishs Heilarbeit unterstützt Freude und Wohlbefinden, Frieden, Göttliche Liebe und eine tiefere Realisation des Wahren Selbst und der Quelle Gottes. Das 5-stufige Bodhisattva Mastery Training ist eine Reihe Göttlicher Ermächtigungen, Übungen und Praktiken, um über unsere Beziehung zu allen Aspekten der Schöpfung Meisterschaft und Verwirklichung des Heiligen Selbst zu erreichen.

Die Stiftung
Jagadish ist Gründer der weltweit ausgerichteten gemeinnützigen Stiftung „Evolve the Planet“, die sich der Anhebung des Bewusstseins in Bezug auf die persönliche und globale Ökologie widmet. Die Stiftung bietet die Möglichkeit einer kostenlosen Mitgliedschaft www.evolvetheplanet.org), die dem Unterstützer u.a. per Internet Zugang zu kostenlosen wöchentlich stattfindenden Übertragungen der Göttlichen Liebe verschafft.

Mehr Infos zu Jagadishs Arbeit:
www.jagadish-dass.eu
www.liberationindivinelove.com
www.evolvetheplanet.org


Veranstaltungstermine:


29.07. Kompakt-Seminar: Bodhisattva Mastery Training Level 2: „Die Ahnen“, 17-20 Uhr, Telefonische Absprache erforderlich.
30.07. Kompakt-Seminar: Bodhisattva Mastery Training Level 3: „Die Elemente“, 17-20 Uhr Telefonische Absprache erforderlich.

03.08. Offener Abend: u.a. mit Übertragung der Göttlichen Liebe. 19-21 Uhr, KOSTENFREI
04.08. Heilung und Erleuchtung der Ahnenlinien, 19-22 Uhr, 40.- EUR
05. & 06.08. Bodhisattva Mastery Training Level 4: „Planeten und Sterne“. Jew. 12-17 Uhr
10.08. Offener Abend, u.a. mit Übertragung der Göttlichen Liebe. 19-21 Uhr, KOSTENFREI.
Veranstaltungsort: Tor28, Machabaerstr. 28, 50668 Köln!

11.08. Aktivierung des Heiligen Herzens und Heiliger Beziehungen, 19-22 Uhr, 40.- EUR
12. & 13.08. Intensiv-Wochenende: Übertragung der Energie der Gottheit Ganesha für Heilung und Wohlstand. Jew. 12-17 Uhr, 360.- EUR/Wochenende
15.08. Aktivierung des Heiligen Herzens und Heiliger Beziehungen, 19 - 22 Uhr , 40.- EUR
Veranstaltungsort: Jurte „Wilfriede“, 53797 Lohmar

Private Kleingruppen-Sitzungen zur Karma-Klärung sind am 03., 04, 07., 10, 11. und 14. 08. nach Absprache möglich!
(Finanzieller Ausgleich: 100.- EUR)
Veranstaltungsort: Alle Veranstaltungen finden im Tajet Garden,
Alteburger Str. 250, 50968 Köln (Bayenthal) statt.
Ausnahme: 29. & 30.07. (wird bekannt gegeben)
und 10.08. (Tor28) und 15.08. (Lohmar)

Anmeldung:
sabrina.lautenschlaeger@web.de
Tel.: 02238 - 9560896 und 0173 - 2033926