image
Seit 1993 inspiriert das WEGWEISER Magazin für Bewusstes Sein seine LeserInnen durch die Veröffentlichung interessanter Beiträge zu Themen wie Astrologie, Aura Soma, Edelsteine, Feng Shui, ganzheitliches Leben, Geistheilung, Gesundheit, Konzerte, Kultur, Mediation, Religionen der Welt, Therapie, Psychologie, Spiritualität, Schamanismus, Yoga bis Zen.

Sie möchten gerne Ihre Veranstaltung oder Seminare exklusiv ankündigen? Die „tipps & trends - Anzeigen“ im WEGWEISER Magazin sind erstklassig platziert und kostengünstig kalkuliert:



Wir beraten Sie gerne!
Tel. 0221 - 25 36 15
wegweiser@netcologne.de
image

Schluss mit der Sucht!


Frei von Zucker, Nikotin und Alkohol leben


Samstag, 23. September und 25. November 2017
Behandlungstage des Weiss-Instituts in Köln

Wobei hilft die Weiss-Methode?


- Zucker-Entwöhnung
- Raucher-Entwöhnung
- Alkohol-Entwöhnung
- Weizen-Entwöhnung
- Ess- und Fress-Sucht, Heißhungerattacken, nachhaltiges Abnehmen


Die Behandlung beruht auf einem feinstofflichen Wirk-Prinzip, mit dem gezielt die gewünschten Gewohnheits- und Suchtkreisläufe des jeweiligen Klienten beruhigt und dadurch machtlos werden.

Ein TV-Interview mit Amir Weiss finden Sie auf YouTube. Die Sendung trägt den Titel „Schluss mit der Sucht – Zucker- und Rauchentwöhnung nach der Weiss-Methode“ und gibt einen guten Einblick in die Philosophie und den Hintergrund der Weiss-Methode. Ebenso finden Sie hier ein Video „Erfolgreich alkoholfrei mit der Weiss-Methode“, in der ein Teilnehmer von seinen Erfahrungen berichtet.

Behandlungen finden in Berlin, Bremen, Hamburg, Köln, Mannheim, München, Wiesbaden, Wien, der Schweiz und Niederbayern und der Oberpfalz statt.

Info: www.weiss-institut.de
Tel. 0800 - 512 9999 (kostenlos) oder
E-Mail: suchtfrei@weiss-institut.de

Leitung: Joachim Deichert, Weiss-Therapeut
image

Werde, wer du wirklich bist!



Barbara Simonsohn ist wieder in Köln zu erleben. Ihr neues Reikibuch „Reikischule für Einsteiger“ ist gerade als Taschenbuch (9,90 EUR) bei Schirner erschienen. Tiefenentspannung im Hier und Jetzt, mitten im Alltag. Die Lebens-Batterien kosmisch aufladen für alle Projekte. Selbstbewusstsein und radikale Eigenliebe entwickeln. Heilung auf allen Ebenen erfahren. Energetisch seine Vergangenheit aufarbeiten. Seine Beziehung zu seinen Eltern harmonisieren.
Barbara Simonsohn, 7. Grad: „Authentisches Reiki basiert auf kosmischen Symbolen. Damit heilte C.G. Jung Tausende von psychosomatisch Erkrankten.“ Mit dem I. Grad kann ursächliche Heilung auf allen Ebenen geschehen. Mit dem II. Grad kommen Fernbehandlungen, kosmische Symbole und Vergangenheitsbewältigung dazu. E. Tolle: “Wenn du denkst, du bist erleuchtet, verbringe eine Woche mit deinen Eltern.“ Es ist nie zu spät, eine glückliche Kindheit zu haben! Mit diesem uralten Einweihungsweg wirst du spiritueller Sterbehelfer des Alten und spiritueller Geburtshelfer des Neuen. Für dich und die Welt.

Kostenloser Einführungsabend
am 5.10. um 20 Uhr „Bücher Weyer“
Hönniger Weg 161, 50969 Köln
I. Grad 6.-8.10.
II. Grad 7.-8.10.
Anmeldung/Info: Bettina Back
Tel. 0173 - 981 1130
und bettinabaack@web.de
oder Barbara Simonsohn
www.Barbara-Simonsohn.de
Tel. 040 - 895338
image

Meditation, Wachstum, Weiterbildung


Tag der offenen Tür im UTA Cologne


Vorträge, Kurzmeditationen, Mitmachworkshops, Haustouren

Das UTA ist eines der größten offenen Zentren für Meditation und Therapie in Europa und eine stille Oase mitten im geschäftigen Zentrum Kölns. Das Osho UTA Institut bietet ein umfangreiches Angebot an Meditationen, Seminaren, Workshops, Events und Konzerten für alle, die zu sich selbst finden und Achtsamkeit, Bewusstheit, Tiefe und echten Kontakt in ihr Leben einladen möchten. Das Gruppenangebot wird ergänzt durch ein breites Spektrum an buchbaren Einzelsitzungen etwa in Gesprächs- oder Körpertherapie sowie Massageangeboten.
Während sich das Osho UTA Institut vorrangig der Selbsterfahrung widmet, zielt das Angebot der UTA Akademie auf berufliche Aus- und Weiterbildung ab: von Ausbildungen zum Gestalttherapeuten, Heilpraktiker oder Meditationslehrer über Weiterbildungen im Bereich Coaching, CranioSacrale- oder Traumatherapie, bis hin zu themenspezifischen Fortbildungen für Pädagogen, Flüchtlingshelfer oder Führungskräfte.

3. Oktober 2017
von 11.00 bis 18.00 Uhr

Venloer Str. 5-7, 50672 Köln
Tel. 0221 - 574 07-0
www.oshouta.de